0 Open search
0 Warenkorb
Bestellen

Ihr Warenkorb ist leer.

Überwältigt von Gnade (Aurelius Augustinus, Martin Luther, J. Calvin)

Was befreite Aurelius Augustinus von seinem fortwährenden sexuell unmoralischen Verhalten? Was gab Martin Luther den Löwenmut, die Erhabenheit der Bibel zu verteidigen? Was verursachte Johannes Calvins vollmächtigen Dienst in Predigt und Literaturarbeit? Eine stoische, uneigennützige Verpflichtung, das Richtige zu tun? Nein! Es war eine glühende Leidenschaft für ihre souveräne Freude: Gott. Sie wurden radikal verändert, als sie dem echten, auferstandenen Jesus und seinem befreienden Evangelium in Gottes geschriebenem Wort begegneten. Und für die Freude darüber, die wertvolle Perle gefunden zu haben, verkauften sie alles, um sie zu bekommen. John Piper untersucht, was die Herzen dieser drei unvollkommenen Heiligen gefangen nahm - die Herzen dieser Männer, die Gott so mächtig gebraucht hat, um seiner Gemeinde deutlich zu machen, was Gnade wirklich bedeutet.

Standhaft im Leiden (John Bunyan, William Cowper, David Brainerd)

John Bunyan, William Cowper und David Brainerd mussten während ihres Dienstes für das Reich Gottes durch viel Leid hindurchgehen. Bunyan landete im Gefängnis und war oft in Gefahr, weil er das Evangelium predigte. Cowper litt lebenslang unter Depressionen und gar Selbstmordabsichten. Brainerd litt an Tuberkulose und der »tiefen Finsternis« der amerikanischen Wälder. In diesen drei Biografien erklärt John Piper, wie die Standhaftigkeit der drei inmitten ihrer Prüfungen ihr Lied des Glaubens süsser und intensiver machte. Durch diese Geschichten ihres Leidens, ihres Ertragens und der Frucht, die aus ihrem Leiden hervorging, wird ein radikales Christsein, in dem Gott im Mittelpunkt der Anbetung steht und Christus in der Mission erhöht wird, entfacht. Der Leser wird beim Nachdenken über diese Geschichten einmal mehr erkennen, dass keine Arbeit und keine Leiden, die uns auf dem Weg des Gehorsams gegenüber Christus begegnen, jemals vergeblich sein werden.

Der Autor

John Piper  ist 1946 in Chattanooga/Tennessee geboren. Er ist ein US-amerikanischer Theologe, baptistischer Geistlicher, Professor für Praktische Theologie und Autor. Er studierte von 1964 bis 1968 Romantische Literatur am Wheaton College (B.A.) in Illinois und Theologie am Fuller Theological Seminary (B.D.) in Passadena, California. 1974 wurde er bei Leonhard Goppelt an der Ludwig-Maximilians-Universität München mit der Dissertation «Love your enemies» zum Dr. theol. promoviert. Danach lehrte er an der Bethel University in St. Paul, Minnesota. Er war von 1980 bis 2013 Pastor an der Bethlehem Baptist Church und Chancellor und Professor für Praktische Theologie und Biblische Exegese am Bethlehem College and Seminary in Minneapolis, Minnesota. Piper ist verheiratet und hat fünf Kinder. Er ist Autor zahlreicher Bücher. Seine Bücher wurden in mehrere Sprachen übersetzt.

Produktbeschreibung

  • Gewicht 0.924  kg
  • Anzahl Seiten 928
  • Sprache Deutsch
JOHN PIPER - BUCHPAKET - ÜBERWÄLTIGT VON GNADE - STANDHAFT IM LEIDEN - BEHARRLICH IN GEDULD - GEWÜRDIGT ZUR SCHMACH
26.25 CHF
5 Stk.
Verfügbar