0 Open search
0 Warenkorb
Bestellen

Ihr Warenkorb ist leer.

Die Pastoralbriefe

1.Timotheus, 2.Timotheus, Titus

Autor : Norbert Lieth

Kann ein einzelner Mann eine lokale Gemeinde leiten? Muss man verheiratet sein, um Gemeindeältester zu werden? Dürfen Frauen keinen Schmuck tragen und werden sie nur erlöst, wenn sie Kinder zur Welt bringen? Wie soll man mit Sektierern in der Gemeinde umgehen? Das sind nur einige der vielen Fragen, die in den sogenannten Pastoralbriefen aufgeworfen werden. Gottes Ansichten zu diesen Fragen können durchaus überraschen. Sie sind nicht immer « politisch korrekt », aber stets die bestmögliche Antwort auf Problemfragen für örtliche Gemeinden. Auf leicht verständliche und lebensnahe Art und Weise legt Norbert Lieth die Aussagen der beiden Timotheusbriefe und des Titusbriefes Vers für Vers aus und zeigt auf, worauf der Heilige Geist in den Gemeinden des lebendigen Gottes den Schwerpunkt legt.

Der Autor

geb. 1955 in Deutschland, ist verheiratet mit Elke und zusammen haben sie vier erwachsene Töchter. Norbert absolvierte seine theologische Ausbildung an der Internationalen Bibelschule des Mitternachtsruf Montevideo/Uruguay (IBMM) und war von 1978 bis 1985 auf verschiedenen Missionsbasen in Südamerika tätig. Heute gehört er dem Vorstand des Missionswerkes Mitternachtsruf an und ist Ältester der Gemeinde in Dübendorf. Ein zentraler Punkt seines weltweiten Verkündigungsdienstes ist das prophetische Wort Gottes. Er ist Verfasser zahlreicher Bücher.

Produktbeschreibung

  • Lagerbestand 3 Artikel verfügbar
  • Erscheinungsdatum 31/10/2015
  • Gewicht 0.545  kg
  • Anzahl Seiten 320
  • Format 13.5 ⨯20.5 cm
  • Sprache Deutsch
Die Pastoralbriefe - 1.Timotheus, 2.Timotheus, Titus
22.35 CHF
3 Stk.
Verfügbar

Erhältlich im Buchhandel

Zentrales Lager 3 Stk.