0 Open search
0 Warenkorb
Bestellen

Ihr Warenkorb ist leer.

Vom Umgang mit Depressionen

Autor : Sarah Collins - Jayne Haynes

„Was betrübst du dich, meine Seele, und bist so unruhig in mir“ schrieb schon König David in den Psalmen. Wer könnte dieses Gefühl nicht nach­voll­ziehen? Manchmal ist alles dunkel, und wir fühlen uns nutzlos, schuldig, depri­miert. Und doch ist nicht jede Niedergeschlagenheit eine Depression. Depression ist eine Krankheit, und Christen sind von dieser Krank­heit nicht ausgenommen. Jane Hayes, eine erfahrene Ärztin und Sarah Collins, leitende Mitarbeiterin der christlichen Studenten­arbeit UCCF, erklären, wie Depressionen entstehen und was man dagegen tun kann. Sie betonen: „Wir haben uns bemüht, das Thema aus biblischer und aus medizinischer Sicht zu behandeln.“ Ihre Botschaft: Gott ist bei uns im dunklen Tal - und: Depressionen sind heilbar, oder zumindest so weit behandelbar, dass es sich damit leben lässt. Erfahrungsberichte von Betroffenen und ein aus­führ­licher Anhang mit Literaturhinweisen und Hilfsangeboten runden das Büchlein ab.

Produktbeschreibung

  • Erscheinungsdatum 15/04/2017
  • Gewicht 0.105  kg
  • Anzahl Seiten 112
  • Sprache Deutsch
Vom Umgang mit Depressionen
5.35 CHF
3 Stk.
Verfügbar

Erhältlich im Buchhandel

Basel Click & Collect Basel 1 Stk.
Zürich Click & Collect Zürich 1 Stk.