0 Open search
0 Warenkorb
Bestellen

Ihr Warenkorb ist leer.

Sie sind die ältesten Schriften des neuen Testaments: die Thessalonicherbriefe. Praktisch, lebensnah und hochprophetisch. Lassen Sie sich durch Norbert Lieths treffende Auslegung wieder neu trösten, stärken, zurechtbringen und auf den kommenden Herrn ausrichten!

Stärken :

  • lehrreich
  • weiterführend
  • vertiefend

Themen :

  • Thessalonicherbrief
  • Auslegung

Zielpublikum :

  • Christen, Hauskreise, Bibellehrer

Der Autor

geb. 1955 in Deutschland, ist verheiratet mit Elke und zusammen haben sie vier erwachsene Töchter. Norbert absolvierte seine theologische Ausbildung an der Internationalen Bibelschule des Mitternachtsruf Montevideo/Uruguay (IBMM) und war von 1978 bis 1985 auf verschiedenen Missionsbasen in Südamerika tätig. Heute gehört er dem Vorstand des Missionswerkes Mitternachtsruf an und ist Ältester der Gemeinde in Dübendorf. Ein zentraler Punkt seines weltweiten Verkündigungsdienstes ist das prophetische Wort Gottes. Er ist Verfasser zahlreicher Bücher.

Produktbeschreibung

  • Erscheinungsdatum 01/05/2020
  • Gewicht 0.405  kg
  • Anzahl Seiten 270
  • Format 13.5 ⨯20.5 cm
  • Sprache Deutsch
So tröstet einander mit diesen Worten! - 1. Thessalonischer / 2. Thessalonicher
Neuheit
22.95 CHF
Längere Lieferfrist

Erhältlich im Buchhandel

Basel 1 Stk.