0 Open search
0 Warenkorb
Bestellen

Ihr Warenkorb ist leer.

Das „Hohelied der Liebe“ aus 1. Korinther 13 gehört zu den bekanntesten Texten der Bibel. Oft wird er auf Hochzeiten zitiert. Sefora Nelson geht in diesem Buch dem grossen Hymnus über die Liebe auf die Spur. Was ist Liebe? Und was ist sie nicht? Kann man überhaupt so lieben, wie es in diesem biblischen Text formuliert wird? Warum hat Paulus diese poetischen Zeilen geschrieben?

Stück für Stück entfaltet Sefora Nelson die Kraft jedes einzelnen dieser Verse. Angereichert werden ihre tiefgründigen Gedanken mit persönlichen Erfahrungen, Anekdoten und eigenen Songtexten. Mit ihrer frischen und humorvollen Art nimmt sie den Leser hinein in das wohl grösste Geheimnis aller Zeiten: „Die Liebe aber ist das, was am Ende bleibt".

Produktbeschreibung

  • Erscheinungsdatum 26/02/2021
  • Anzahl Seiten 192
  • Format 12.5 ⨯18.7 ⨯1.0 cm
  • Sprache Deutsch
Denn die Liebe ist die Grösste - Über die Kraft eines Lebens in der Liebe - Gedanken zu 1. Korinther 13
22.55 CHF
1 Stk.
Verfügbar

Erhältlich im Buchhandel

Zürich Click & Collect Zürich 1 Stk.