Wie man unsere Freiheit rauben will
Die Versklavung der Menschheit

Autor : Michael Windhövel

Die gesamte Welt und Menschheit befinden sich in einem umfassenden dramatischen Umbruch, wie seit dem 2. Weltkrieg nicht mehr. Die meisten Zeitgenossen und auch die meisten Christen sind blind für die Entwicklungen des aktuellen Zeitgeschehens oder sie wollen die eindeutigen Fakten einfach nicht wahrhaben. Sie verharren in verhängnisvoller kognitiver Dissonanz. Der Aufprall auf dem Boden der Realitäten wird verheerend sein. Wir müssen aufwachen! Unser aller Freiheit ist in höchster Gefahr. Die Versklavung der Völker schreitet voran. Es gibt nur eine Hoffnung, einen Weg zu wahrer bleibender Freiheit !

LOG548545
9783869545455
0 g
05.12.2023
Wie man unsere Freiheit rauben will - Die Versklavung der Menschheit
8,75 CHF
Mit Lieferfrist
chat Kommentare (0)